Aktuelle Vereinsnachrichten

 

 

Hier gibt es aktuelle Nachrichten aus unserem Verein.  (der letzte Beitrag steht immer oben)

Mitteilung
Liebe Motorsportfreunde, liebe Mitglieder, 
für die Scheune in Saalendorf, in der unser Sicherungsmaterial für die Veranstaltung eingelagert ist, gibt es einen Besitzerwechsel mit anschließender Eigennutzung. Deshalb sind wir bemüht Lösungen zu finden, betreffs neuer Lagermöglichkeiten und damit verbundener finanzieller Aufwendungen. 
Zur Umsetzung der ersten Teilabsprache mit dem neuen Eigentümer sind bereits im Januar erste Arbeitseinsätze (Herrichtung eines weiteren Lagerraums am Jägerwäldchen) notwendig. Des Weiteren ist ein Teilbereich in der Scheune von Styroporsäcken zu beräumen. Wir hoffen nun auf eure Unterstützung bei der anstehenden Umsetzung der Maßnahmen. Genaue Termine für die anstehenden Arbeitseinsätze werden demnächst bekanntgegeben.

Schöberbergrennen

Unser Mitglied und aktiver Motorsportler Jens Herfort hat am 09.10.2021 zum 100-jährigen Jubiläum am Schöber-Bergrennen in der benachbarten Grenzregion der Tschechischen Republik teilgenommen. Es war eine gut organisierte schöne Veranstaltung. Das Wetter hat auch gepasst. Jens hat ein paar Bilder mitgebracht.


Vereinsfest 2021

Unser Vereinsfest am 11.09.2021 war trotz des nicht so guten Wetters gut besucht. Bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Bier ließ es sich aushalten. Das Besondere war der Stempelpunkt der Rallye „Elbflorenz“ auf unserem Vereinsgelände. Für die an historischen Fahrzeugen interessierten Besucher gab es viel zu sehen. Von Corvette mit 700 PS bis hin zum Trabant war eine große Bandbreite an Fahrzeugen vorgeführt. Von der kleinen Limousine bis hin zur Longversion war alles vertreten. Auch „Lippi“, Wolfgang Lippert, war Teilnehmer der Rallye  und wurde von unserem Moderator, dem „Schwäble“ Martin, interviewt.
Wir bedanken uns bei den Organisatoren und Teilnehmern dieser Rallye, dass unser Vereinsgelände mit in die Tour aufgenommen wurde.

  • Am 11.September 2020 haben wir uns zu unserem Vereinsfest zusammen gefunden. An diesem Wochenende wären eigentlich Motorräder und Autos auf dem Oberlausitzer Dreieck gefahren. Corona hat uns das verwehrt. Wir hatten auch Gäste bei unserer Feier, dabei waren Uwe Wetzko mit Frau und unsere Sportfreunde Petr Najmann und Vaclav Martinek aus Tschechien. Es war ein schöner Nachmittag und Abend. Die anwesenden Kinder hatten grossen Spass beim fahren mit dem Quad. Am Nachmittag gab es Kaffee und Kuchen. Später wurde dann gegrillt. Auch an Getränken hat nichts gefehlt. Am Abend hatten wir dann auch noch ein Lagerfeuer.

  • Es fanden noch weitere Arbeitseinsätze am Vereinsraum statt. Ganz besonders muss hier unser „Jokel“ erwähnt werden, der unermüdlich am arbeiten für den Verein ist.

  • Am 01. August 2020 haben wir wieder einen Einsatz in unseren Vereinsräumen gestartet. Der alte Spruch: „Viele Hände schaffen ein schnelles Ende“ hat sich wieder mal bestätigt. Es wurde viel geschafft. Danke an die fleißigen Helfer. Was alles gemacht wurde seht ihr auf den folgenden Bildern.

 


  • Juli 2020: Die Vereinsräume werden renoviert. Das ist schon eine gewaltige Aufgabe. Die folgenden Bilder vermitteln da einen Eindruck.

  • Im Februar 2020 sind wieder Arbeiten auf unserer Motocroßstrecke durchgeführt worden. Die Bewässerung ist nun so gut wie fertig.

  • Im Januar 2020 waren wir auf der Motorradmesse in Dresden mit einem Stand vertreten. Viele Besucher haben sich für unseren Verein und das was wir tun interessiert.

  • Auf dem Vereinsgelände ist unser Vereinsraum entstanden, in dem auch schon unsere Weihnachtsfeier 2019 stattgefunden hat. Dieser Vereinsraum und auch das Vereinsgebäude werden zur Nutzung weiter ausgebaut.