Internationales Motarradrennen in Jicin CZ – Der Jicin Town Prize

Am Wochende vom 9./ 10.06. 2018 fand in Jicin CZ ein internationales Motarradrennen statt. Bei dieser Veranstaltung haben 8 Helfer von unserem Club den AMK Jicin an der Strecke unterstützt.
Unser Mitglied Steffen Bänsch hat aktiv an diesem Rennen teilgenommen. Er belegte mit seiner Jawa 350 RS den 5. Platz in der Klasse J.
Unser Sportfreund Vaclav Martinek belegte ebenfalls Platz 5 mit seiner Yamaha, aber in der Klasse V. Petr Najman belegte auf seiner Benelli den 3. Platz in der Klasse H.
Den 1. Platz im Sonderlauf Super-Mono erreichte Ingolf Schmidt.

300 Kurven von Gustav Havel“ in Horice am 20.05.2018

Beim Meisterschaftslauf „300 Kurven von Gustav Havel“  in Horice am  20.05.2018, belegte unser neues Clubmitglied Max Gaube in der Klasse „Supersport“ bis 600 ccm mit seiner Yamaha R6 den 6. Platz.
Wir gratulieren ihm zu dieser Platzierung recht herzlich.
Unser Sportfreund Petr Najman fuhr beim gleichen Rennen eine super Platzierung ein. Er belegte Platz 1 in der Klasse „TWIN“ und fuhr ausserdem auch noch einen neuen Streckenrekord. Dazu gratulieren wir ihm ebenfalls recht herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen mit ihm bei uns auf dem Oberlausitzer Dreieck.

Wir waren am 26. und 27.05. 2018 auf der Messe in Löbau

Unser Messestand in Löbau. Vom Aufbau bis zum fertigen Messeauftritt.

Messe-Loebau (8)

Bilder: Jürgen Augustin

Abschied von Peter Goldhammer

Am 06.04.2018 nahmen wir Abschied von unserem MSC Mitglied Peter Goldhammer. 

Blumen_Goldhammer

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

Vollversammlung am 02.03.2018

Am 02.03. fand in der Gaststätte Gondelfahrt unsere jährliche ordentliche Mitgliederversammlung statt. Es erfolgte die Wahl eines neuen Vorstandes durch die Mitglieder des MSC Oberlausitzer Dreiländereck e.V.

Vollversammlung_2018

Zum neuen Vorstandsvorsitzenden wurde Peter Liersch gewählt, zweiter Vorsitzender ist Stefan Fiedler, Schatzmeisterin ist Uta Havlat und Schriftführer ist Sebastian Krischker. Den erweiterten Vorstand ergänzen Jürgen Augustin, Jens Kurzmann, Steffen Bänsch, Frank Laufer und Jochen Kretschmar.

Treffen mit dem Fanclub „Michi Rudroff“

Am Samstag, den 17.03.2018, war eine gut besetzte Runde unseres Vereins in Pesterwitz beim 25. Treffen des Sachsenfanclub „Michi Rudroff“ (http://www.rudroff-fanclub.de/) vertreten. Mayk Göttlich mit seiner Tochter Josi, Dietmar Augustin, Steffen Bänsch, Jokel und wir zwei Fiedlers (Rainer und Stefan). Den Transport hat Mayk mit einem Kleinbus der Spedition Göttlich übernommen. Sein Chef und Bruder hat uns dieses Fahrzeug kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns für diese Unterstützung der Spedition Göttlich recht herzlich.

Pieserwitz_2018 (1)


Das war eine gelungene Veranstaltung!

Text: Stefan Fiedler, Bilder: Dietmar Augustin

Messe Sachsenkrad in Dresden

Wir waren mit einem Stand auf der Messe Sachsenkrad vertreten. Hier könnt ihr noch ein paar Bilder von unserem dortigem Auftritt sehen. Wir hatten viele interessierte Besucher an unserem Stand.

 

 

Unsere Weihnachtsfeier 2017

Am 15.12.2017 hat unser Motorsportclub seine diesjährige Weihnachtsfeier durchgeführt. Neben zahlreichen Mitgliedern unseres Club’s hatten wir auch Gäste aus unseren Partnerclubs aus der Tschechischen Republik. Es war eine wirklich gelungene Veranstaltung. Viele Mitglieder und Freunde und deren Frauen haben für das leibliche Wohl gesorgt. Danke dafür. Unser Grillmeister  Stephan Jakab hat Steack’s  und Bratwürste gegrillt. Es gab viele Salate wie Kartoffelsalat, Nudelsalat, Tomaten- und Gurkensalat. Dann gab es auch noch super Kuchen. Alles sehr lecker. Auch für den Durst war gesorgt. Alkoholfreie Getränke und was mit „Prozenten“, alles war ausreichend vorhanden. 
Ganz besonderen Dank möchte ich den  Organisatoren und Vorbereitern dieser Feier aussprechen, ohne die diese Feier nicht stattgefunden hätte und die auch alles wieder aufräumen. Unser Dank geht an:

Jochen Kretschmar, Petra Krause, Steffen Bänsch, Andreas Weise, Peter Liersch, Josi Göttlich und Eberhard Fritsche.
(Die Reihenfolge der Namensnennung ist willkürlich und stellt keine Wichtung dar!)

Im folgenden gibt es ein paar Bilder von dieser Feier: