Category Archives: Uncategorized

Dankeschönveranstaltung 2018

Am  27.10.2018 fand unsere Dankeschönveranstaltung, die wir jedes Jahr für unsere Helfer veranstalten, statt. Wir haben Helfer die sich durch besonderen Einsatz hervorgehoben haben ausgezeichnet. Es gab reichlich leckeres Essen und für den grossen Durst ist auch hervorragend gesorgt worden. Wir haben gemeinsam einen schönen Abend verbracht. Danke an den Kretscham-Verein für die sehr gute Betreuung bei dieser Veranstaltung. Leider sind die Bilder, die gemacht habe alle wie in Rotlicht. Aber so hat es halt ausgesehen.

Scheckübergabe an Sonnenstrahl e.V.

Am 29.09.2018, haben wir einen Scheck in Höhe von 2000 € an den Verein Sonnenstrahl  e. V. Dresden, der sich um krebskranke Kinder und Jugendliche kümmert,  auf dem Lausitzring übergeben. Dieses Geld wurde durch die Renntaxifahrten die das NASCAR-Team vom Lausitzring bei uns zum 6. Oberlausitzer Dreieck eingefahren hat eingenommen. Das Nascarteam wurde bei dieser Aktion auch noch durch andere Fahrer mit ihren Fahrzeugen unterstütz, weil ein NASCAR die „Henriette“, ein technisches Problem hatte.
Wir unterstützen den Verein Sonnenstrahl  e.V. schon seit mehreren Jahren. Jährlich sind auch Familien von dem Verein  mit ihren Kindern zu unserer Veranstaltung eingeladen.

Aufbau der Zelte und Streckensicherung

Heute am Samstag den 01.09.2018 haben wir mit den Aufbauarbeiten für das Veranstaltungswochenende begonnen. Trotz schlechten Wetters, es regnete, fanden sich viele Sportfreunde zu diesem  Arbeitseinsatz ein. Es wurde das grosse Festzelt und weitere Zelte, die zum unterstellen von Rennautos dienen, aufgebaut. Ausserdem wurde mit dem Aufbau der Streckensicherung am Jägerwäldchen begonnen. In unserem blauen Container (Specherturm) wurde die Innneneinrichtung neu gestaltet und die Elektrik den Erfordernissen angepasst. Im Gebäude der Anmeldung wurden auch elektrische Erweiterungen vorgenommen. Die Papiere für die Motorsportveranstaltung wurden in der Anmeldung bereitgestellt. Zu Mittag wurden Bratwürste gegrillt. Am Ende des Tages stehen die Zelte und die Tagesziele wurden erreicht. Sogar nach 18:00 Uhr war ein grosser Teil der Sportfreunde noch am arbeiten. Das ist grosses Arrangement und verdient Hochachtung.

Text u. Bilder: Jürgen Augustin

Trial am Berzdorfer See

Am 21./ 22.07.2018 fand der 5. und 6. Lauf zur Ostdeutschen Trailmeisterschaft  am Berzdorfer See, in der Nähe der „Blauen Lagune“, statt. Die Organisation und Durchführung der Veranstaltung wurde durch unseren Motorsportclub vorgenommen. Es gab wieder viele freiwillige Helfer, ohne die diese Veranstaltung hätte nicht stattfinden können. Vielen Dank an die Helfer. Die Firma „Euro-Immun“ hat uns als Sponsor grosszügig unterstützt. Recht vielen Dank dafür an „Euro-Immun“.
Bei strahlendem Sonnenschein, für den Wettkampf eigentlich schon zuviel, kämpften sich die Motorsportler durch sieben Trialsektionen. Am Samstag wurde von 12:00 bis 16:30 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 14:00 Uhr gefahren. Wer Trial noch nicht gesehen hat, würde sich sehr wundern, was für Hürden so ein Trialsportler mit seinem Motorrad überwinden kann. Selbst der Nachwuchs kämpfte bei der Hitze in den Wettbewerben erfolgreich mit.

Unser Motorsportclub war auch mit einem Info-Stand bei der Veranstaltung vertreten.

Siegerehrung

Siegerehrung

Bilder: Dietmar Augustin, Jürgen Augustin

Internationales Motarradrennen in Jicin CZ – Der Jicin Town Prize

Am Wochende vom 9./ 10.06. 2018 fand in Jicin CZ ein internationales Motarradrennen statt. Bei dieser Veranstaltung haben 8 Helfer von unserem Club den AMK Jicin an der Strecke unterstützt.
Unser Mitglied Steffen Bänsch hat aktiv an diesem Rennen teilgenommen. Er belegte mit seiner Jawa 350 RS den 5. Platz in der Klasse J.
Unser Sportfreund Vaclav Martinek belegte ebenfalls Platz 5 mit seiner Yamaha, aber in der Klasse V. Petr Najman belegte auf seiner Benelli den 3. Platz in der Klasse H.
Den 1. Platz im Sonderlauf Super-Mono erreichte Ingolf Schmidt.

300 Kurven von Gustav Havel“ in Horice am 20.05.2018

Beim Meisterschaftslauf „300 Kurven von Gustav Havel“  in Horice am  20.05.2018, belegte unser neues Clubmitglied Max Gaube in der Klasse „Supersport“ bis 600 ccm mit seiner Yamaha R6 den 6. Platz.
Wir gratulieren ihm zu dieser Platzierung recht herzlich.
Unser Sportfreund Petr Najman fuhr beim gleichen Rennen eine super Platzierung ein. Er belegte Platz 1 in der Klasse „TWIN“ und fuhr ausserdem auch noch einen neuen Streckenrekord. Dazu gratulieren wir ihm ebenfalls recht herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen mit ihm bei uns auf dem Oberlausitzer Dreieck.

Wir waren am 26. und 27.05. 2018 auf der Messe in Löbau

Unser Messestand in Löbau. Vom Aufbau bis zum fertigen Messeauftritt.

Messe-Loebau (8)

Bilder: Jürgen Augustin

Abschied von Peter Goldhammer

Am 06.04.2018 nahmen wir Abschied von unserem MSC Mitglied Peter Goldhammer. 

Blumen_Goldhammer

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.

Vollversammlung am 02.03.2018

Am 02.03. fand in der Gaststätte Gondelfahrt unsere jährliche ordentliche Mitgliederversammlung statt. Es erfolgte die Wahl eines neuen Vorstandes durch die Mitglieder des MSC Oberlausitzer Dreiländereck e.V.

Vollversammlung_2018

Zum neuen Vorstandsvorsitzenden wurde Peter Liersch gewählt, zweiter Vorsitzender ist Stefan Fiedler, Schatzmeisterin ist Uta Havlat und Schriftführer ist Sebastian Krischker. Den erweiterten Vorstand ergänzen Jürgen Augustin, Jens Kurzmann, Steffen Bänsch, Frank Laufer und Jochen Kretschmar.

Treffen mit dem Fanclub „Michi Rudroff“

Am Samstag, den 17.03.2018, war eine gut besetzte Runde unseres Vereins in Pesterwitz beim 25. Treffen des Sachsenfanclub „Michi Rudroff“ (http://www.rudroff-fanclub.de/) vertreten. Mayk Göttlich mit seiner Tochter Josi, Dietmar Augustin, Steffen Bänsch, Jokel und wir zwei Fiedlers (Rainer und Stefan). Den Transport hat Mayk mit einem Kleinbus der Spedition Göttlich übernommen. Sein Chef und Bruder hat uns dieses Fahrzeug kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns für diese Unterstützung der Spedition Göttlich recht herzlich.

Pieserwitz_2018 (1)


Das war eine gelungene Veranstaltung!

Text: Stefan Fiedler, Bilder: Dietmar Augustin