Aufbau der Zelte und Streckensicherung

Heute am Samstag den 01.09.2018 haben wir mit den Aufbauarbeiten für das Veranstaltungswochenende begonnen. Trotz schlechten Wetters, es regnete, fanden sich viele Sportfreunde zu diesem  Arbeitseinsatz ein. Es wurde das grosse Festzelt und weitere Zelte, die zum unterstellen von Rennautos dienen, aufgebaut. Ausserdem wurde mit dem Aufbau der Streckensicherung am Jägerwäldchen begonnen. In unserem blauen Container (Specherturm) wurde die Innneneinrichtung neu gestaltet und die Elektrik den Erfordernissen angepasst. Im Gebäude der Anmeldung wurden auch elektrische Erweiterungen vorgenommen. Die Papiere für die Motorsportveranstaltung wurden in der Anmeldung bereitgestellt. Zu Mittag wurden Bratwürste gegrillt. Am Ende des Tages stehen die Zelte und die Tagesziele wurden erreicht. Sogar nach 18:00 Uhr war ein grosser Teil der Sportfreunde noch am arbeiten. Das ist grosses Arrangement und verdient Hochachtung.

Text u. Bilder: Jürgen Augustin