Automobilrennsport

Ein paar Worte von unserem Mitglied Max Zschuppe zu seiner diesjährigen Saison im KIA Lotus Race.
Auch von unserer Seite herzlichen Glückwünsch für diese tolle Leistung und einen super 6. Platz in der Gesamtwertung!!
Da kann die nächste Saison ja kommen!!!

…Hallo Sportfreunde,
es war notwendig nach dem 3. Rennen die Strategie zu ändern!! Es galt ankommmen unter den Top 10 und keine Attacke auf Pol.
Und es kam wie es sollte. Punkte, Punkte, Punkte!
Monza ein absolutes Herzschlagfinale hier war Windschatten das absolute Zauberwort für unsere KIA’s. Erst am Ende ist das Rennen zu Ende, wenn die schwarz/ weiße Flagge fällt . Nun ist es fest, mit Schadensbegrenzung habe ich einen spektakulkären 6. Platz in der Gesamtwertung erreicht!!!
Wir sind Haapppy. Wenn auch unsere Zielsetzung eine andere war.
Wichtig ist der Speed stimmt und man kommt in Q 3.
Danke an alle, die mir es möglich machen, diese Erfolge zu erreichen. Papa, Mama, Race-Dada “ Pawel“ der von unseren Talenten überzeugt ist !!
Auch an unsre Sponsoren und die neuen die meine Karriere unterstützen möchten.

maxtschuppe


 

Auf unserer Rennstrecke fahren in der heutigen Klasse 9, Formelwagen bis Baujahr 1989, auch die Rennwagen „Trabant Junior“.
Im folgenden wollen wir die Geschichte dieser Fahrzeuge etwas näher erläutern. Dazu sollen nachstehenden historischen Artikel dienen.