Archiv für den Monat: Mai 2015

Motocross am 23.05.2015 in Bogatynia

Am vergangenen Wochenende fand eine Motrocrossveranstaltung in Bogatynia statt. Hier ein paar Bilder von den Aktiven unseres Sportclubs.
Nico Jochmann musste leider nach einem Sturz vorzeitig ausscheiden und ärztlich behandelt werden.Von hier aus alles Gute Nico.

Alle Bilder Jochen Kretschmer

Oldtimertreffen in Zittau

8. Oldtimertreffen des „Freien Motorradfahrer Freundeskreis“ in Zittau

Bereits seit 2008 treffen sich die Liebhaber von Kraftfahrzeug- Oldtimern am Himmelfahrtstag auf dem Parkplatz vom Hotel Riedel. Begonnen als Treffen von Besitzern der Marke Jawa, erweitert auf AWO, später kam noch Honda dazu, ist es jetzt offen für alles was nach älterem Öl und Benzin „duftet“. Dieser Weg war soweit gut, aber das allgemeine Interesse von A(WO) bis Z(ündapp) ist doch beliebter und hat sich in der Qualität, sowie Vielfalt der aufgefahrenen Exponate bestätigt. Auch die Wahl der Ungezwungenheit der Veranstaltung hat sich bewährt, da am gleichen Termin verschiedene gleichgeartete Veranstaltungen in der Region organisiert werden ist das für die Besucher und Teilnehmer wesentlich interessanter, weil man wechseln kann. Dabei kommt es mitunter zu „Ruhezeiten“, aber das Markenangebot ist wesentlich vielfältiger. Wer sein Gefährt am Standort länger präsentiert kann in den Genuss der Pokalverleihung kommen, dazu gehörten dann 15 auserwählte Objekte.

Über die Jahre hat sich ein „Stamm“ etabliert, auch an Besuchern, Fahrzeuge aus Tschechien, Polen, Annaberg, Riesa, Dresden und dem großen Oberlausitzer Einzugsgebiet waren zu bewundern.

Bei Jawa von unten nach oben, die kleine Pionier war vertreten, daneben Perak wie neu, mehrere der Kyvacka im guten Restaurierungszustand, aber auch im guterhaltenen Gebrauchszustand eine seltene Cross mit Straßenzulassung, sowie die Königswelle. Gotthardt Stopf aus Steina führte seinen Cezeta-Roller vor und aus Polen kam ein Sportsfreund mit einem Top Gespann der Marke Junak, daneben stand ein sehr gepflegtes russisches Uralgespann. Vorkriegsmodelle von BMW und NSU wurden umlagert wie die Honda Classiker der CB Four Reihe bis zum Youngtimer GB 500 und XBR, sowie weiterer japanischer Hersteller. Aus der Palette der DDR Produktion war „DAS“ Restaurierungsobjekt ein MZ BK Gespann mit aufgeladener MZ RT 125 von Volker Häußler aus Neugersdorf und er erhielt dafür verdient einen Ehrenpokal. Sehr interessant und original präsentierte ein Sammler aus Beiersdorf (OL) seine Liebhaberstücke in Form umgebauter „Essis“ (Simson SR 2). Mit viel Ideenreichtum, handwerklicher Fertigkeit und Präzision zeigte er 2 Umbauten. In einem Moped hat er zwei der originalen Rheinmetall Motoren zu einem Twin gekoppelt, das Moped geht wie eine Rennmaschine. Der absolute Clou ist die Idee und die Ausführung eines Dreizylinder Reihenmotors mit 3 gekoppelten Motoren von Kettensägen der Firma „Stiehl“, dazu eine Telegabel des S 50 für die Vorderradführung zur Erhöhung des Fahrkomforts des Mopeds mit 108 cm³ Motor

Foto: 5x Jürgen Kießlich; 1x Dietmar Augustin

 

Vollversammlung des MSC am 25.04.2015

Im Rahmen der Vollversammlung des „MSC Oberlausitzer Dreiländereck e.V“ am 25.04.2015 in der Gaststätte „Gondelfahrt“ Jonsdorf wurde ein Partnerschaftsvertrag der beiden Motorsport Clubs, Bogatyński Klub Motorowy CROSS – official und desMSC Oberlausitzer Dreiländereck e.V. unterzeichnet. Der Vorsitzende vom Bogatynski Klub Motorowy CROSS-official, Artur Oleksak und Frank Siegert vom MSC Oberlausitzer Dreiländereck e.V unterzeichneten hier einen Vertrag über gegenseitige Zusammenarbeit der beiden Clubs.

Motorradtraining auf der Rennstrecke in Most

Bald ist es wieder so weit: beschleunigen Sie hoch und loten Sie Ihre persönlichen Geschwindigkeiten in knackigen Kurven aus. Die Rennstrecke Most in der Tschechischen Republik ist dafür wie geschaffen.
Zwei Termine stehen zur Wahl.
1. Termin: 01. bis 02. Juni 2015, Most (Tschechische Republik)
2. Termin: 17. bis 18. August 2015, Most (Tschechische Republik

Für die Anmeldung bitte Frank Siegert kontaktieren. Die Anmeldung siehe Anmeldeflyer DEKRA Bautzen: Anmeldeflyer DEKRA Bautzen M-SHT Most 2015